Home
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Drucken

Typische Move!-Konfiguration ARENA

Wie funktioniert ARENA?

ARENA funktioniert nach dem bewährten Workshop-Prinzip, nur wesentlich effektiver. ARENA nutzt die Methoden des schriftlichen Diskutierens (Kartenabfragen, clustern, gemeinsame Überschriften finden, priorisieren etc.) und kombiniert sie mit innovativen Arbeitsunterlagen. Die Aufgaben werden auf 6 bis 8 plakatgroßen ARENA-Tafeln aufbereitet. Diese Tafeln werden auf Pinnwände aufgezogen und in den Seminarräumen bereitgestellt. Die Arbeitsgruppe sitzt im Halbkreis vor den Tafeln und diskutiert die vorbereiteten Aufgaben.

Die Abkehr von den blanken Packpapierwänden hin zu attraktiven Arbeitsunterlagen bietet entscheidende Vorteile:

Die Belastung des Moderators und die an ihn gestellten Ansprüche im Hinblick auf seine Moderationsfähigkeiten werden massiv reduziert und zugleich bekommt jeder Workshop eine klare inhaltlich zielführende Struktur. Ein thematisches Abgleiten ist durch die vorformulierten Diskussionspunkte nicht mehr möglich. Selbstverständlich verlangt der offenere Charakter eines ARENA Workshops im Vergleich zu unserer 4plus1-Aktions-Kaskade einen höheren Grad von Unterstützung durch den Moderator. Das ARENA Konzept sieht deshalb vor, ausschließlich Führungskräfte moderieren zu lassen, die in der ersten Kaskadenstufe intensiv mit dem Vorgehen vertraut gemacht werden.

Ein mitgeliefertes Moderationsset befreit den Moderator von praktisch allen organisatorischen Aufgaben. Es enthält zu jeder Aufgabe das notwendige Arbeitsmaterial inkl. Stiften, Abfragekarten und Nadeln. Außerdem enthält es weitgehende Hilfestellungen zur Diskussionsleitung. Neben grundlegenden Tips und Hinweisen liefern wir zu jeder Aufgabe wichtige Fallbeispiele und aktivierende Fragen. Der Moderator bleibt jederzeit Herr der Lage.

Selbstverständlich führt auch ein ARENA-Workshop immer zu verbindlichen konkreten Maßnahmen, die jeder Teilnehmer für seinen Arbeitsplatz plant. Deshalb gehört zu den ARENA-Materialien ein Aktions-Plan, auf dem jeder seine Vorhaben dokumentiert. Persönliches Commitment wird von allen Teilnehmern eingefordert.

Aktionstafeln, Aktionspläne und Moderationssets: Die Arbeitsunterlagen der GFU SYSTEME machen moderierte Workshops ebenso einfach wie effektiv. Ihre Mitarbeiter führen professionelle, zielführende Workshops durch, ohne zuvor ein langwieriges Moderatorentraining absolvieren zu müssen.