Home
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
GFU SYSTEME Grundlagen Selbst denken macht klug
Drucken

Selbst denken macht klug

Man lässt sich gewöhnlich lieber durch Gründe überzeugen, die man selbst gefunden hat, als durch solche, die anderen zu Sinn gekommen sind. - Blaise Pascal

Dass eigene Ideen stets überzeugender sind als fremde, kann wohl jeder aus seiner eigenen Erfahrung bestätigen. Wir haben diesen Grundsatz verinnerlicht und berücksichtigen ihn bei unserer Arbeit. Es bedeutet natürlich nicht, dass jeder machen kann, was er will. Visionen, Strategien und Anstöße für Veränderungen werden in Unternehmen zumeist an der Spitze entwickelt und ausgelöst. Aber selbst die beste Idee ist zum Scheitern verurteilt, wenn die Basis sie nicht umsetzt. Nur wenn alle Mitarbeiter von der Notwendigkeit einer Veränderung überzeugt sind, werden wirklich exzellente Arbeitsergebnisse erzielt.

Deshalb lassen wir, wenn möglich, die Mitarbeiter selbst erleben und schlussfolgern. So werden sie zu aktiven Trägern der Veränderung und sehen sich nicht bloß als Betroffene, sondern stets als Beteiligte des Veränderungsprozesses.

Sich informieren, statt informiert zu werden

Kinder lernen im Spiel, nicht durch Anweisungen!

Mit dieser Methode des "selbst tun" und "selbst erleben" ist noch ein weiterer Vorteil verbunden. Die klassische Lerntheorie besagt, dass auf diesem Weg die nachhaltigsten Lernerfolge erzielt werden. Wir alle kennen das: Wenn uns ein Kollege eine Anwendung erklärt und wir uns auf unser Gedächtnis verlassen, können wir fast sicher sein, dass wir, wenn wir sie selbst ausführen müssen, einen Teil des Erklärten wieder vergessen haben. Lässt uns der Kollege jedoch bereits bei der Erklärung die Anwendung ausführen, bleiben die einzelnen Schritte in unserem Gedächtnis.

Diese Erkenntnis setzen wir in unseren Kommunikationsoffensiven um. Deshalb kommunizieren wir stets im Dialog. Denn ein Dialog bedeutet wesentlich mehr Auseinandersetzung mit einem Thema als nur das Zuhören bei einem Vortrag oder gar das Lesen einer lieblosen Rundmail. Durch geeignete Arbeitsmaterialien und Informationen steuern wir zudem den Dialog und erweitern ihn um eine intelligente, zielgerichtete Komponente, ohne dabei die Mitarbeiter zu bevormunden.

Der Mensch behält...

selber_denken_macht_klug_2